___________________

Fit für's Leben

Mit den folgenden Maßnahmen fördern  wir die Wiederherstellung, Besserung, Erhaltung, den Aufbau und die Stabilisierung Ihrer sensomotorischen, perzeptiven und mentalen Fähigkeiten. Damit Sie wieder fit werden für alles was Ihr Leben ausmacht.


___________________

1    I   Motorisch funktionelle Behandlung

Mit dieser Methode helfen wir Ihnen Fähigkeiten, insbesondere ihre Feinmotorik und die Handfunktionen zu trainieren.

Mit einem  individuellen Behandlungsplan erstellen wir eine Vielzahl von Übungen und Aktivitäten, mit der Sie Ihre Unabhängigkeit im täglichen Leben zu zurückgewinnen.Mit körperlichen Bewegungsabläufen als auch der Verwendung von Werkzeugen helfen wir Ihnen den Alltag selbstbestimmt zu gestalten. 

2    I   Sensomotorisch perzeptive Behandlung

Damit verbessern wir die Sinneswahrnehmungen in Kombination mit Ihren motorischen Fähigkeiten. Wir trainieren taktile, vestibuläre und propriozeptive Reize (d.h. Berührungen, Bewegungen oder Positionen) um die Reaktionsfähigkeit insgesamt zu verbessern und zu steigern.Dadurch sind unsere Patienten mit Behinderungen oder Verletzungen wieder besser in der Lage alltägliche Aufgaben wie Anziehen, Essen, Schreiben etc. selbstständig zu meistern.

3    I   Psychisch funktionelle Behandlung

Psychische und emotionale Faktoren wie Selbstwertgefühl, Selbstkontrolle, Stressbewältigung und soziale Fähigkeiten haben einen großen Einfluss auf unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden. Mit kognitiven Verhaltens- und emotionalen Regulationstechniken und der Förderung sozialer Fähigkeiten sind Sie besser in der Lage stressige oder schwierige Situationen zu bewältigen. Unsere Ergotherapie unterstützt Sie mit psychischen Erkrankungen wie Depressionen, Angstzuständen oder Suchterkrankungen besser umzugehen, sowie mit mentaler Unterstützung bei neurologischen Krankheiten.

4    I   Hirnleistungstraining

Wir trainieren gemeinsam Ihre kognitiven Fähigkeiten wie Aufmerksamkeit, Konzentration, Gedächtnis, Sprache, Planung und Problemlösungsstrategien. Speziell das Gedächtnistraining kann auch computerbasiert sinnvoll sein und wichtige Impulse geben. Problemlösungsstrategien sind strukturierte Prozesse, die helfen eine zielgerichtete Herangehensweise an komplexe Probleme zu entwickeln. 

Wir üben die klar gegliederte Herangehensweise damit Sie dies auf alle Bereiche Ihres Lebens übertragen können. Unsere Trainingsprogramme sind  u.a. nach Dr. Erich Kasten und computergestütztes Training nach Cogpack.

5    I   Thermische Anwendungen

Um Beschwerden bei  Erkrankungen und Verletzungen zu behandeln, können Thermische Behandlungen sehr sinnvoll sein. Wärmeanwendungen werden für Muskelverspannungen, Gelenksteifigkeit, Arthritis oder rheumatischen Beschwerden eingesetzt. Kälteanwendungen hingegen können bei Schwellungen, Entzündungen oder akuten Verletzungen wie Prellungen oder Verstauchungen hilfreich sein. Bei der Kontrasttherapie findet eine Kombination von Wärme- und Kälteanwendungen statt, um z.B. die Durchblutung zu fördern, Schmerzen zu lindern und die Beweglichkeit zu verbessern.